Active in Seamless

Active in Seamless

TENCEL®

Frei und aktiv

TENCEL® ist perfekt für sportliche Aktivitäten. Durch die Struktur der Faser wird ein perfektes Feuchtigkeitsmanagement gewährleistet. Dabei regeln submikroskopische Kanäle zwischen den einzelnen Faserfibrillen die Aufnahme und Abgabe von Feuchtigkeit. Bei sportlicher Aktivität erweist sich diese Eigenschaft als ideal.

Bewegungsfreiheit

Bestleistungen liefert ein Sportler nur mit der richtigen Ausrüstung. Hierbei kommt es auf den optimalen Materialeinsatz sowie die perfekte Konstruktion an: TENCEL® wird mit anderen Fasern kombiniert, somit können Fasereigenschaften in Sporttextilien an die jeweilige Aktivität angepasst werden. Auf der Außenseite ist TENCEL® für die Feuchtigkeitsaufnahme zuständig und agiert wie ein "Löschblatt", da es Feuchtigkeit von der Haut absaugt. Für grenzlose Bewegungsfreiheit sorgt der Einsatz von Seamless-Technologie. Durch diese spezielle Konstruktionstechnik stören den Sportler keine Nähte beim Sport. Unerwünschte Reibung wird vermieden. TENCEL® ist für diese Technologie besonders geeignet. Die Robustheit und Gleichmäßigkeit der Faser machen sie in Sporttextilien zur Seamless-Idealbesetzung.

TENCEL® & Seamless Technology

Faser für Sieger

In Bewegung ist der Sportler im Einklang mit seinem Körper, diese Harmonie darf nicht gestört werden - schon gar nicht von Sportbekleidung. Der richtige Materialeinsatz ist ausschlaggebend für den Sieg.

Spitze im Feuchtigkeitsmanagement

Das Feuchtigkeitsmanagement von TENCEL® ist einmalig. TENCEL® nimmt Feuchtigkeit rasch und in großem Umfang auf. Synthesefasern weisen diese Fähigkeit nicht auf. Mit TENCEL® ist ein trockenes Hautklima gesichert und Spitzenleistungen sind garantiert.

TENCEL® überzeugt durch beste Feuchtigkeitsaufnahme.
TENCEL® überzeugt durch beste Feuchtigkeitsaufnahme.
TENCEL® überzeugt durch beste Feuchtigkeitsaufnahme.
Polyester hingegen nimmt keine Feuchtigkeit auf.

Nummer 1 in Hautsensorik

Die glatte Faseroberfläche von TENCEL® sorgt für kühle Sanftheit auf der Haut und verhindert somit Hautirritationen. Raue Faseroberflächen können bei länger andauernden sportlichen Aktivitäten zu Hautreizungen führen und Leistung sowie Freude an der Bewegung beeinträchtigen.

Gewinner bei Frische

TENCEL® garantiert ganz natürlich ein frisches und
TENCEL® garantiert ganz natürlich ein frisches und angenehm kühles Hautgefühl.

Bakterien haben bei TENCEL® keine Chance. Feuchtigkeit wird sofort von der Haut weg und ins Faserinnere transportiert. Es entsteht somit kein Wasserfilm auf der Faser, welcher Grundlage für das Wachstum von Bakterien oder Geruchsentwicklung sein kann. Ein Versuch zeigt, dass auf TENCEL® 2.000-mal weniger Bakterien wachsen als auf Synthesefasern.

Natürlichkeit siegt

TENCEL® ist eine botanische Faser. Sie wird aus Holz gewonnen und ist zu 100 % biologisch abbaubar. Der Herstellungsprozess wurde aufgrund seiner Umweltfreundlichkeit von der Europäischen Union mit dem "European Award for the Environment" ausgezeichnet.