Möbelstoffe

Möbelstoffe

TENCEL®

Botanic Lounge

Eine neue Dimension des „Chill outs“ ist in die Wohnzimmer eingezogen. TENCEL® wird nun auch in Möbelstoffen eingesetzt. Durch die botanische Faser werden Sofas und Couches kuschelig, strahlend und seidig zugleich. Die neue Eleganz der TENCEL® Möbelstoffe macht Sofas zur ganz privaten Chill out-Lounge für die ganze Familie.

Homing

Die Faser TENCEL® unterstützt den Trend Homing. Homing steht für ein kuscheliges Wohngefühl. Stoffe mit TENCEL® tauchen den Wohnraum in ein farbenfrohes Licht und machen Sofas zu Wohlfühloasen. Dafür sorgen die Fasereigenschaften wie Farbbrillanz und Hautfreundlichkeit. Gemütlichem Kuscheln steht somit nichts mehr im Wege.

Ganz botanisch

Mit TENCEL® kommt bei Möbelstoffen endlich eine botanische Faser als Alternative zu herkömmlichen Materialien zum Einsatz. Die Faser wird aus Holz hergestellt und bedient sich einem Produkt der Fotosynthese. Seit Urzeiten ist die Fotosynthese der Grundstein für alles irdische Leben. Bei der Fotosynthese wird Sonnenenergie durch das grüne Chlorophyll, absorbiert und in chemische Energie umgewandelt. Aus den Stoffen Kohlendioxid und Wasser werden dabei Traubenzucker und Sauerstoff.

Botanic Lounge

Botanisches Wohngefühl

Daheim ist es doch am Schönsten. Vor allem wenn auch das Raumklima stimmt und man so richtig durchatmen kann. TENCEL®-Möbelstoffe stellen eine weitere Komponente im botanischen Home-Konzept dar. Nach Bettwaren und Teppichen erobert TENCEL® das Sofa.

Ästhetik durch Glanz und Farbe

Ästhetik durch Glanz und Farbe

TENCEL®-Sofas überzeugen nicht nur durch ihre Kuscheligkeit, sondern auch durch ihre besonders schöne Optik Ästhetik. Intensive Farben und ein samtiger Glanz dominieren die Designs der Möbelstoffe aus TENCEL®. Die außergewöhnliche Glattheit und Seidigkeit der TENCEL® Faser kommt auch in den Stoffen hervorragend zur Geltung. Aufgrund der exzellenten Farbaufnahme können besonders satte Farben erzielt werden.

Ganz entspannt

Ganz entspannt

Reiben sich Oberflächen von Materialien aneinander, entsteht durch Ladungstrennung eine elektrostatische Aufladung. Wie sehr sich Textilien aufladen, wird von der Feuchtigkeit in der Faser beeinflusst. Die Feuchtigkeit wirkt hier wie ein Blitzableiter und verhindert Aufladung. Bei TENCEL® liegt der Feuchtigkeitsanteil bei ca. 13 %. Polyester hingegen hat eine Faserfeuchte von 1 %. Auf TENCEL® Sofas ist volle Entspannung garantiert.

Ganz sauber

Ganz sauber

TENCEL® hat als Möbelstoff viele Vorteile gegenüber herkömmlichen Materialien. Aufgrund der guten Dimensionsstabilität der Faser sind die Pflegeeigenschaften hervorragend. Abnehmbare Bezüge können in der Haushaltswäsche gewaschen werden und sind somit immer hygienisch rein. Ein weiterer Pluspunkt ist die Scheuerfestigkeit von TENCEL® Möbelstoffen. So bleibt das Kuschelsofa lange schön und farbenfroh.

Ganz universell

Ganz universell

TENCEL® kann ganz einfach mit allen Fasern gemischt werden. Gerade in der Kombination bringen die verschiedenen Fasern ihre jeweiligen Vorteile optimal zu Geltung. Wolle, Baumwolle, Polyester und Polyamid sind optimale Mischungspartner von TENCEL®. Für die Produktion können herkömmliche Verfahren verwendet werden.